Benutzer-Werkzeuge

Früher bekannt als Ad Hominem Info. Willkommen auf der neuen Site …

Griechische Begriffe

Diese Seite enhält eine Sammlung der (alt-)griechischen Begriffe, die für Artikel auf dieser Website stehen.

FIXME Diese Seite ist noch im Aufbau und daher unvollständig.

Α [Alpha]

  • Ἀντονομάζειν [ántonomázein ] („[etwas] anders nennen“) → Metonymie
  • Ἀπαγωγή [apagōgē ] („Wegführung“) → Abduktion

Β [Beta]

Γ [Gamma]

Δ [Delta]

Ε [Epsilon]

  • Ἐνθύμημα [enthýmema] („Gedanke“, „Argument“) → Enthymem
  • Ἐπᾰγωγή [epagogé ] („Herbeiführung“) → Induktion
  • Ἐπιστήμη [epistéme („Kenntnis“) → Epistemische Fehlanname
  • Ἐριστικός [éristikós] („streitsüchtig“, „zänkisch“) → Eristik
  • Εὔφημος [euphēmos ] („Lobrede“, „freundliche Worte sprechen“) → Euphemismus

Ζ [Zeta]

Η [Eta]

Θ [Theta]

Ι [Iota]

Κ [Kappa]

Λ [Lambda]

Μ [My]

Ν [Ny]

Ξ [Xi]

Ο [Omikron]

  • Ὀμοιομερής [homoiomerés] („Gleichteilige“) → Homöomerien
  • Οὐδὲν ἐξ οὐδενός [oudén ex oudenós ] („nichts [folgt] aus nichts“) → Argument aus Nichtwissen

Π [Pi]

  • Παράεἴδωλον [Paráeidōlon] („falsches Bild“, „Nebenbild“) → Pareidolie
  • Προσῳδία [Prosōidía] („Betonung“, „Akzent“, „Satzmelodie“) → Prosodie
  • Πρότασις [prótasis] („nach vorne gezogenes“) → Antezedenz

Ρ [Rho]

Σ [Sigma]

Τ [Tau]

  • Τὸ ἐν ἀρχῇ αἰτεῖσθαι [tó en archeí aiteísthai ] („den Anfangspunkt einfordern“) → Petitio principii

Υ [Ypsilon]

  • Ὕστερον πρότερον [hýsteron próteron] („das Spätere ist das Frühere“) → Zirkelschluss
  • Ὑπόστασις“ [hypó­stasis] („darunter stehend“, „Grundlage“, „Substanz“) → Hypostasierung

Φ [Phi]

Χ [Chi]

Ψ [Psi]

Ω [Omega]

Diese Web­site be­nutzt Cookies. Durch die Nutz­ung der Web­site er­klären Sie sich mit der Speich­er­ung von Cookies auf Ihrem Com­puter ein­ver­standen. Außer­dem be­stät­igen Sie, dass Sie unsere Daten­schutz­richt­linie ge­lesen und ver­standen haben. Wenn Sie damit nicht ein­ver­standen sind, ver­lassen Sie bitte die Web­site.

Weitere Information