Benutzer-Werkzeuge

Paralogismen

Ein Paralogismus ist ein an­deres Wort für einen log­ischen Fehl­schluss. Spe­zi­fisch be­schreibt es einen un­ab­sicht­lichen log­ischen Fehler, im Gegen­satz zu So­phis­men, die für log­ische Fehler als eine Art von rhe­tor­ischer Ver­wirr­ungs­tak­tik stehen.

Paralogismen werden auch im Bereich Logik (spezifischer unter Fehl­schlüsse) behandelt. Sophismen werden unter Rhetorik besprochen. Warum also diese eigene Kategorie?

Die Logik hat – nicht ganz zu Unrecht – den Ruf, eine abstrakte und oft alltagsferne Wissenschaft zu sein. Die Verwendung eines oft schwer verständlichen Fach­jargons und die Erläuterung meist anhand von eher abstrakten Beispielen tragen nicht gerade dazu bei, die Zusammenhänge zwischen alltäglichen Denkweisen und logischen Begriffen verständlich zu machen.

TODO Diese Kategorie ist noch in Bearbeitung und daher unvollständig.

In dieser Kategorie

Siehe auch

Weitere Informationen

Diese Web­site verwendet Cookies. Durch die Nutz­ung der Web­site er­klären Sie sich mit der Speich­er­ung von Cookies auf Ihrem Com­puter ein­ver­standen. Darüber hinaus be­stät­igen Sie, dass Sie unsere Daten­schutzbestimm­ungen ge­lesen und ver­standen haben. Wenn Sie damit nicht ein­ver­standen sind, ver­lassen Sie bitte die Web­site.

Weitere Information